Die Glaubigeranfeehtung erlangte im letzten Jahrzehnt erhebliche prak tisehe Bedeutung. Da dieses Reehtsgebiet bis dahin eher vernaehlassigt worden war, stellten sieh laufend Fragen, die weder in der Judikatur noeh in der Literatur erartert waren. Das Haehstgerieht hatte sieh daher in zahl reiehen Entseheidungen mit sehwierigen Problemen auseinanderzusetzen und laste eine heftige literarisehe Diskussion aus. Diese leidet allerdings naeh wie vor daran, daiS eine Herausarbeitung der Grundlagen des Anfeehtungsreehts und damit eine wesentliehe Voraussetzung fUr die Lasung von Einzelfragen fehlt. Das vorliegende Buehlein, das neben der ()sterreiehisehen Lehre und Reehtspreehung aueh die deutsehe Literatur berueksiehtigt, soli zur verstarkten Auseinandersetzung mit den Grund fragen anregen. Da derartige Probleme stets auf reges Interesse meines Lehrers, Univ. Prof. Dr.h.c. Dr. Franz Bydlinski, staiSen, hoffe ich, ihm mit der Widmung zu seinem 60. Geburtstag ein wenig Freude zu bereiten. Sie soli aber aueh den Dank fUr die Zeit meiner Ausbildung und der spateren freundsehaftliehen Zusammenarbeit ausdrueken. Den Dozenten Dr. Peter Bydlinski und Dr. Martin Karollus danke ieh herzlieh fur die kritisehe Durehsieht des Manuskripts, letzterem uberdies fUr die Hilfe bei der Materialsammlung und der Anfertigung des Abkurzungs und Literaturverzeiehnisses. Frau Elisabeth Baumgartner sage ieh fur das Sehreiben des Manuskripts und das Korrekturlesen aufriehtigen Dank. Wien, im September 1991 Helmut Koziol Inhaltsverzeichnis Abklirzungsverzeichnis .................................. . .. ................................... XI 1. Kapitel: Einleitung ..................................................................................... .

Wenn Sie das Buch Grundlagen und Streitfragen der Gläubigeranfechtung von von Autor Helmut Koziol kostenlos erhalten möchten, können Sie die PDF-Version des Buches Grundlagen und Streitfragen der Gläubigeranfechtung von einem unserer Partnerserver erhalten. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Schaltfläche und Sie werden zu unserem Partner weitergeleitet, der die PDF-Dateien hat. Vergessen Sie auch nicht, sich auf unserer Partnerseite zu registrieren, um die PDF- Ausführung des Buches Grundlagen und Streitfragen der Gläubigeranfechtung herunterladen zu können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link